Player

Holocaust-Gedenktag 2015

Gedenken in Teltow

30.01.2015

„Ich wünsche mir, dass der 27. Januar zu einem Gedenktag des deutschen Volkes, zu einem wirklichen Tag des Gedenkens, ja des Nachdenkens wird. Nur so vermeiden wir, dass er Alibi-Wirkungen entfaltet, um die es uns am allerwenigsten gehen darf“. Das sagte der 1996 amtierende Bundespräsident Roman Herzog in einer Bundestagsrede und ernannte den 27. Januar - den Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Ausschwitz - zum offiziellen deutschen Gedenktag für alle Opfer des Nationalsozialismus. Seit 2006 wird er als internationaler Gedenktag an die Opfer des Holocaust weltweit begangen. Natürlich auch hier in der Region.

Rubrik: Geschichte
04.06.2019

Aus dem Archiv - 25 Jahre JKS Teltow

Aus dem Archiv - 25 Jahre JKS Teltow.
[ mehr ]

18.05.2019

LUDWIGSFELDE | 25 JAHRE STADT- UND TECHNIKMUSEUM

LUDWIGSFELDE | 25 JAHRE STADT- UND TECHNIKMUSEUM.
[ mehr ]

11.05.2019

JÜTERBOG | DIE RUSSEN SIND WEG

JÜTERBOG | DIE RUSSEN SIND WEG.
[ mehr ]

21.04.2019

Aus dem Archiv - 20 Jahre Lineks Gartenfeldbahn

Aus dem Archiv - 20 Jahre Lineks Gartenfeldbahn.
[ mehr ]

15.03.2019

Aus dem Archiv - 100 Jahre Johanniter-Krankenhaus

Aus dem Archiv - 100 Jahre Johanniter-Krankenhaus.
[ mehr ]

11.03.2019

Aus dem Archiv - Frauen im Spiegel der Zeit

Aus dem Archiv - Frauen im Spiegel der Zeit. Ausstellung...
[ mehr ]


Seite 1 von 16, Insgesamt 96 Einträge.
zurück123456789